Home arrow Label arrow FACE-ABOUT-FACE - parts
Main Menu
Home
Kombi
Bands
Label
Studio
D.I.Y. / Projekte
Search
FACE-ABOUT-FACE - parts
discography_04k.jpg FACE-ABOUT-FACE | parts

12" (2001 | eastcore Rec. 04)

Tracklist:
  1. shortcut
  2. never got it out of my mind  [MP3]
  3. gizmo
  4. my sad girl  [MP3]
  5. pipe suckin' rabbit
  6. quadro
  7. leaving the certainties/ banaras as a part of a journey
  8. how to set things tragic
  9. the sun  [MP3]
discography_04g.jpg

Mehr Infos:

Press: 

Unerhört frischer, vertrackter, kräftiger Gitarrenpop mit klaren Affinitäten zu Emo, der stilistisch von bekannten/beliebten Dischord-Sounds bis zu instrumentalen Postrock-Passagen alles bedienen kann. Ungewöhnlich der Raum den das Keyboard zur Verfügung hat (think of Les Savy Fav!); so finden sich auch fast rein elektronische Parts, die tatsächllich an einen low-fi LTJ Bukem erinnern. Sehr gutes Debut - stehen mit diesem Sound hierzulande relativ allein da - weisses Vinyl.

(Flight13) 

"Unter der Laufnummer nullvier folgt nun die erste Platte der Riesaer Kapelle Face about Face. (Note: it's still written 'face-about-face' and never ever anybody has got this right) Diese hat ihr Album in völliger Eigenregie aufgenommen und abgemixt. Dazu haben sie sich eine Woche lang jeden Tag für zehn Stunden im neuen Tonstudio der Kombi verschanzt, um bis zur Erschoepfung an ihren musikalischen Vorstellungen zu feilen. Was seitdem von Seiten des Labels zu hören ist, lässt auf einiges hoffen. So soll sich ihr vertrackt atmosphärischer Gitarrensound noch mehr elektronischen Synthiesequenzen und der Drum & Bass Rhythmik geöffnet haben..."

(Sächsische Zeitung)

{moscomment}

 
< zurück   weiter >