Home arrow Kombi arrow Selbstverständnis
» Main Menu
Home
Kombi
Bands
Label
Studio
D.I.Y. / Projekte
» Search


Info

25 bis 35 Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren nutzen täglich die Räume der Kombi für ihre Freizeitgestaltung. Bei speziellen Angeboten oder größeren Projekten arbeiten sogar 40 bis 50 Jugendliche mit. Für besondere Neigungen bietet die Einrichtung Workshops an. Im kleineren Kreis bis zu 15 Interessierten kann man Siebdruck auf Textilien oder Papier erlernen oder seine eigene Web-Site gestalten. Einmal in der Woche besteht die Möglichkeit selbst auf einem Instrument zu musizieren und sich in einer Band auszuprobieren.

Im Oktober 1996 gründeten junge Leute, die einen großen Teil ihrer freien Zeit in der KOMBI verbringen den Verein „Kombination e.V.“. Der Verein fördert mit seinem Auftreten das Jugend -und Kulturprogramm der Kombi. Im außerschulischen, freizeitpädagogischen Bereich setzt das Konzept des Vereins „Kombination e.V." auf die Selbstorganisation von jungen Menschen.

Mit Hilfe des Vereins werden die Bereiche Kultur und Kunst, sowie die daraus resultierenden Projekte, von Jugendlichen, aus der Region gefördert und unterstützt. Wir bieten vom Videoschnitt, bis hin zu professionellen Tonstudioaufnahmen sowie Hilfestellung bei Internetpräsenzen, alles an, was den kulturell-kreativen Anspruch unserer Besucher fördert.

Seit dem Jahr 2004 ist mit dem Projekt Rumänienhilfe, ein neues Aufgabenfeld hinzugekommen, was seither von Jugendlichen des Vereins geleitet und vorangebracht wird. In diesem Jahr ist der Aufbau einer kleinen Siebdruckwerkstatt geplant, in der Jugendliche ihre Kreativität ausleben können.

Träger:

Volkssolidarität Kreisverband Riesa / Großenhain e.V.

Weiterführende Links:

Öffnungszeiten >>
Kontakt >>
Wegbeschreibung/Anfahrt >>
Aktuelle Veranstaltungen >>
Lokale Bands >>
Studio >>
D.I.Y./Projekte >>